Singlebörse kostenlos test Hannover

Entsprechend muss man nun noch ein persönliches Profilbild hochladen, was durch den Kundenservice (innerhalb kurzer Zeit) freigeschaltet wird.

singlebörse kostenlos test Hannover

Zudem werden hier erste Informationen zum eigenen Aussehen, zur Intention, Rauchverhalten oder auch seinem Wohnort fällig. Wie der Name der Singlebörse „bildkontakte“ schon sagt, dreht sich hier alles um Bilder.Teilweise wirkt der Dienst (auch aufgrund seiner vielen (erklärungsbedürftigen) Funktionen und eher kleinen Bilder etwas zu textlasting und unübersichtlich.Viele Funktionen und spielerische Elemente Frei „gestaltbare“ Navigation Horizontale vertikale Navigation Einige erklärungsbedürftige Funktionen und Elemente Das Navigationskonzept hat sich bei „bildkontakte“ seit unserem letzten Test nicht verändert.In der Singlebörse “bildkontakte” ist ein Profilbild Voraussetzung für eine Mitgliedschaft. Nein: Bekanntlich steigert ja ein persönliches Bild die Flirtchancen um ein Vielfaches.Auch wenn es letztendlich auf den Charakter ankommt, weiss man von Beginn an, wie die Person hinter dem Profil aussieht.

Singlebörse kostenlos test Hannover

Bei „bildkontakte“ werden Straße, Hausnummer, Vor- oder Nachname zum Flirten nicht benötigt.Die angegebene E-Mail Adresse ist geheim (kein Mitglied kann diese einsehen) und wird dazu verwendet, um dem Nutzer Angebote, Neuigkeiten oder Informationen zum Dienst zukommen zu lassen.Bevor sich das Mitglied an die Erstellung eines Accounts machen kann, muss zunächst die angegebene Adresse bestätigt werden. singlebörse kostenlos test Hannover-38 Jetzt muss das eigentliche Flirtprofil erstellt werden.Die Kontaktaufnahme ist bei „bildkontakte“ komplett kostenlos.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *