Partnerchats kostenlos Regensburg

"Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen" (KISS) listet alle Selbsthilfegruppen in der Stadt und im Landkreis Regensburg u. auch zu den Themen "Kinder und Eltern" und "Frauen und Mädchen" auf.

Evangelische Bildungswerk Regensburg und das Katholische Bildungswerk Regensburg informieren auf ihren Homepages u. über ihre speziellen Angebote für Eltern, Kinder, Familien und Alleinerziehende.

partnerchats kostenlos Regensburg

Die Briefe sind im Internet verfügbar, können aber auch kostenlos bestellt werden; sie sind eine Initiative der Katholischen Kirche. Der Kinderschutzbund setzt sich durch Beratungsarbeit und Freizeitangebote aber auch durch Öffentlichkeitsarbeit und politisches Engagement für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern ein. der Seite für Eltern gibt es Links und Downloads zu vielen schulrelevanten Themen wie z. Prüfungsangst, Hausaufgaben, Hochbegabung, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, Linkshändigkeit, Rechenschwäche, Legasthenie ... ist ein interaktives Orientierungsangebot des Bayerischen Kultusministeriums; es informiert über das gegliederte bayerische Schulsystem mit seinen 18 Schularten und 23 Bildungszielen. Bekanntschaften neuruppin Eltern gibt es Informationen und Tipps zum Thema Legasthenie; auf der Kinderseite sind Spiele zu finden zur Förderung des visuellen und auditiven Bereichs, von denen auch Kinder mit Migrationshintergrund profitieren.Auf diese und viele weitere Themen rund um Alkohol, Jugendliche und Erziehung geben Beraterinnen und Berater der BZg A (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) Antworten und bewährte Tipps. "Online-Training zur Bewältigung von Familienstress" ist ein kostenloses Internetangebot für Eltern und Erziehende mit Kinder im Alter von 1 bis 16 Jahren.

Partnerchats kostenlos Regensburg

Dies ermöglicht auch Menschen mit Lernschwierigkeiten oder geringeren Deutsch-Kentnissen den Zugang zu hilfreichen Informationen.Die Familienleistungen in Leichter Sprache sind online verfügbar unter bayern.de/ Briefe begleiten Eltern von der Geburt eines Kindes bis zum 8.Sie finden die Adressen der Orts- und Kreisverbände sowie eine umfangreiche Literaturdatenbank zum Thema Gewalt (in Familien, Schulen, Medien). Der Nachwuchs orientiert sich auch am Konsumverhalten der Eltern. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung informiert über alles, was für eine körperlich und seelisch gesunde Entwicklung von Kindern wichtig ist: von Bewegung über Ernährung, Erziehung, Spielen bis hin zu Unfallverhütung und Erste Hilfe. Das macht es nicht immer leicht über Alkohol zu sprechen, auf Gefahren hinzuweisen. Online-Familienhandbuch bietet ein breites Spektrum an Informationen zur kindlichen Entwicklung und Erziehung, das vom Krippenalter bis zur Pubertät, von Freizeitangeboten bis Familienpolitik und von wissenschaftlichen Beiträgen bis zu Diskussionsforen reicht.

Ein Projekt des Staatsinstitut für Frühpädagogik in München, gesponsort vor allem vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Internet-Eltern-Ratgeber des Bayerischen Landesjugendamts können Sie von Schwangerschaft bis Pubertät, von Kinderbetreuung bis Freizeitmöglichkeiten eine Vielzahl von Themen abrufen.

eine Seite des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend zu Fragen der finanziellen Unterstützung, der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Gesundheit und Ernährung, Betreuung und Erziehung und des Familienrechts.

„Positive Parenting Program" - das „Positive Erziehungsprogramm" - wurde in 12-jähriger Forschung in Australien entwickelt.

Auf der Webseite sind neben allgemeinen Infos zum Angebot (in verschiedenen Sprachen! Das Mobilfunkunternehmen weist in seinem Presse-Portal auf eine von ihm eingerichtete Service-Hotline hin.

Dort können sich Eltern informieren, "wo auf den Handys ihrer Kinder Gewaltvideos gespeichert sein können und wie sich der unerwünschte Empfang deaktivieren lässt".

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *